Schreiben Sie uns

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern!

Moderne Konzepte fürs Bleichen

SCOUT (OFFEN-BREIT)

Der erste Schritt der kontinuierlichen offen-breit Veredlung erfolgt durch die SCOUT® pad-steam Bleichanlage. Sie ist geeignet jedes auf Cellulose Faser basierende Produkt gleichmäßig zu bleichen und somit ein gutes Basisprodukt für den folgenden Schritt (Färben od. Drucken) zu schaffen.

Verglichen mit der traditionellen diskontinuierlichen Technologien erzielt man beim pad-steam Bleichen einen deutlich höheren Weißgrad mit niedrigeren Produktionskosten. Andere Vorteile dieses Verfahrens sind;

  • Hohe Reproduzierbarkeit
  • Produkthomogenität (kein "Tailing")
  • Niedriger Faserverlust (keine enzymatische Behanlung notwendig)
  • Glänzende und verbesserte Warenoberfläche (kein "Pilling")
  • Niedriger Wasser, Dampf und Stromverbrauch

SCOUT® Bleichanlagen bestehen aus modularen Baugruppen und können je nach Bedarf der Färberei oder Druckerei mit Kapazitäten von 5(t/Tag) bis 25(t/Tag) konfiguriert werden.

 

GALAXY (Schlauch)

Mit unserer GALAXY® ist auch für Schlauchware ein kontinuierlicher pad-steam Beilprozess möglich. Ähnlich wie in der offen-breit Technologie ist auch mit diesen Anlagen eine herausragende Warenqualität mit niedrigen Produktionskosten möglich.

GALAXY® Anlagen gibt es mit Kapazitäten von 5(t/Tag) bis 20(t/Tag). Sie sind geeignet für das Bleichen von sehr schmalen (body-size) bis breiten Schlauchwaren für das Halb-Weiß und Voll-Weiß Bleichen. Perfekt für die Herstellung von nahtlosen T-Shirts oder Unterwäsche.

 

OBA ABTEIL (OFFEN-BREIT UND SCHLAUCH)

Das optische Aufheller Abteil (OBA) kann an das Ende einer beliebigen SCOUT® oder GALAXY® pad-steam Bleichanlage hinzugefügt werden. Somit können mittel- oder hochaffine optische Aufheller, ohne die Bleichanlage zu verunreinigen, im kontinuierlichen Prozess aufgetragen werden.